Fustat und Babylon

Babylon

 
Babylon ist eine alte römische Militärfestung bzw. sie war eine römische Militärfestung, bis sie Anfang des 20. Jahrhunderts abgerissen wurde. Die Festung hatte eine ungewöhnliche Form. Sie war fünfeckig, allerdings waren die 5 Ecken nicht regelmäßig.

Man hat zumindest die Wehrtürme wieder restauriert und sie befinden sich vor dem koptischen Museum. Die beiden Wehrtürme dienten dem Betrieb einer Zugbrücke.

Über den abgerissenen Teil des Nordturms steht heute die griechisch-orthodoxe Kirche St. Georg. Die Festung wurde aus

Die Festung Babylon ist der Anfang des koptischen Viertels.

Fustat

Fustat ist ein Gebiet in Alt-Kairo.  Fustat wurde bereits 643 gegründet und war Verwaltungszentrum, bis Kairo über 300 Jahre später gegründet wurde.

 

Text und Fotos Andrea Vinkenflügel