Rustikales Ambiente

Nilufer-Restaurant

Mögen Sie es mehr rustikal? Direkt am Nil gibt es ein kleines Freiluftrestaurant, wo Sie frische Fleischspeisen genießen können. Sehr zu empfehlen sind die Gerichte Kofte (gegrillte Hackfleischfinger), Tajine (Rindfleisch oder mit Hühnchen mit Gemüse in einem feuerfesten Töpfchen serviert), gegrilltes Hähnchen zusammen mit einem frischen Salat und Aish Baladi (Fladenbrot) mit Tahinasauce (Sesamsauce). Vom Restaurant aus haben Sie einen traumhaften Blick zum Luxor Tempel. Abends hören Sie – je nach Jahreszeit – auch die Frösche quaken. Das Restaurant ist zwar preislich weiter oben angesiedelt, was damit zusammenhängt, dass der Koch ausschließlich frisches und nicht gefrorenes Fleisch, welches in Ägypten günstiger zu kaufen gibt, zum Kochen nimmt. Es gibt auch vegetarische Gerichte wie z. B. Spaghetti mit Tomatensauce.

Leider  hat die Regierung den direkt am Nil liegenden Außenbereich des Restaurants dem Erdboden gleichgemacht; heute kann man „nur“ noch auf der anderen Straßenseite im 1. Stock seine Speisen einnehmen. Von dort hat man aber immer noch einen schönen Blick zum Luxor Tempel.

Text und Fotos Andrea Vinkenflügel